Was tut ‚Stichting Volkswagen Car Claim’ für mich?

Im September 2015 wurde bekannt, dass VW durch Manipulationssoftware jahrelang die Ergebnisse von Abgastests beeinflusst hat. Dadurch waren die Abgaswerte von VW‑Dieselfahrzeugen über einen langen Zeitraum viel höher als gesetzlich erlaubt. Dies ist schlecht für die Umwelt. Wenn Sie selbst einen VW‑Diesel fahren, ist es zudem auch schlecht für Ihr Portemonnaie: Wegen des Imageschadens sinkt der Wert Ihres Fahrzeugs. Hinzu kommt, dass die Fahrzeuge nach dem von VW angebotenen Software‑Update technische Probleme aufweisen und mehr Kraftstoff verbrauchen als vorher.

lady justice

Adäquate Entschädigung

Inzwischen ist der VW‑Konzern geschädigten Kunden unter anderem in den USA, in Kanada und Südkorea entgegengekommen. In Europa hat sich in dieser Hinsicht allerdings noch nichts getan. ‚Stichting Volkswagen Car Claim’ möchte hier eingreifen! Wir arbeiten darauf hin, dass alle europäischen Autobesitzer eine adäquate Entschädigung für den erlittenen Schaden erhalten. Daher führen wir geschädigte Kunden und Verbraucherorganisationen zusammen, um die Volkwagen AG zu entsprechenden Maßnahmen zu bewegen.

Gemeinsam sind wir stark! 

Wir vertrauen auf die Kraft des gemeinsamen Vorgehens. Indem wir die europäischen Verbraucher und ihre Interessen zusammenführen, erhöhen wir die Chance, dass eine angemessene Entschädigung gewährt wird. Unser wichtigstes Ziel besteht darin, dafür zu sorgen, dass die negativen Auswirkungen des Dieselskandals nicht zu Lasten des Verbrauchers gehen. Dies gilt insbesondere vor dem Hintergrund, dass immer mehr europäische Städte Fahrverbote für Fahrzeuge mit Dieselmotoren des betreffenden Typs verhängen.

People

Über das Gerichtsverfahren hinaus

Die Aktivitäten von ‚Stichting Volkswagen Car Claim’ gehen aber auch über das Prozessieren hinaus. Auch außerhalb des Gerichtssaals streiten wir für Ihre Interessen. Wir leisten immer wieder Beiträge in der öffentlichen Diskussion (vor Kurzem im Europäischen Parlament). Ferner dokumentieren wir persönliche Erfahrungen geschädigter VW‑Besitzer und bringen diese in die Gespräche ein, die wir mit den verschiedenen Interessenvertretungen führen. Wir möchten zeigen, dass der Abgasskandal enorme Auswirkungen auf Autobesitzer in Europa hat, und eine Lösung der Probleme erreichen, mit denen Millionen von Autobesitzern wegen des Einsatzes von Manipulationssoftware täglich konfroniert sind.

Seit Mai 2018 führen wir im Namen von 180.000 geschädigten Autobesitzern in den Niederlanden ein Gerichtsverfahren gegen (unter anderem) Volkswagen. Das niederländische Rechtssystem erlaubt ‚Stichting Volkswagen Car Claim’ aber nur die gerichtliche Vertretung niederländischer Geschädigter. Für nicht‑niederländische Autobesitzer, die ebenfalls gegen VW klagen möchten, arbeiten wir mit verschiedenen Partnern in Europa zusammen, unter anderem in Deutschland. Leben Sie außerhalb der Niederlande? Möchten Sie mehr über Ihre Möglichkeiten erfahren? Senden Sie uns eine E-Mail. Wir bringen Sie dann mit einem unserer Partner in Ihrem Land in Kontakt.